Module

| TIM Evakuierung

Schnelle und gezielte Evakuierung für vordefinierte Gruppen

Die wichtigsten Features auf einen Blick

  • Auslösen eines Evakuierungsalarms in unterschiedlichsten Szenarien mit vordefinierten Gruppen
  • große Vielfalt frei konfigurierbarer Alarmtypen (z.B. Abspielen von Audiodateien, Multicast-Stream, Textnachricht, E-Mail)
  • unbegrenzte Anzahl von Alarmgruppen konfigurierbar

TIM Evakuierung ermöglicht das Auslösen eines Evakuierungsalarms von einem beliebigen Telefon oder Jabber innerhalb einer TIM Gruppe oder eines IP -Subnetzes. Hierdurch werden präzise Evakuierungen möglich.

TIM Evakuierung erlaubt die Auslösung eines Evakuierungs-Alarms von einem beliebigen Telefon oder Jabber innerhalb einer TIM Gruppe oder eines IP-Subnetzes. Das Ordnungskriterium können z.B. Standorte, Gebäude oder Etagen sein. Die Alarmierung kann auf den Telefonen mittels einer Textnachricht, Aufmerksamkeitston oder Ansage erfolgen. Eventuell zu diesem Zeitpunkt stattfindente Gespräche werden überlagert. In Jabber werden ausschließlich Textnachrichten angezeigt. Die genaue Unterscheidung welche Telefone/Jabber alarmiert werden sollen, ermöglicht eine präzise Benachrichtigung und Evakuierung von Gruppen. Kolaterlaschäden und Ausbruch von Panik werden hierdurch auf ein Minimum reduziert. Die angezeigte Textnachricht kann weitere Informationen z.B. des Sammelpunktes enthalten. Darüber hinaus kann eine beliebige Anzahl von Evakuierungsgruppen definiert werden.